Benjamin Monferat – „Welt in Flammen“

Medium: Taschenbuch

Ich lese gerne historische Romane. Aber: sie müssen exakt recherchiert sein. Ich kann es nicht leiden, wenn ich mitten im Roman plötzlich stutzig werde: „Gab es das überhaupt schon zu der Zeit?“ Oder: „Kann ein Handwerker zu der Zeit solche Gedanken entwickelt haben?“ Daher sind historische Romane immer ein heikles Thema. Von einer Sekunde auf die andere können sie in der Ecke landen.

„Welt in Flammen“ kam 2014 heraus und wurde von vielen Kritikern und Bloggern gefeiert. Sehnsüchtig habe ich daher auf die Herausgabe des TB/HC gewartet. Kurz vor Weihnachten 2015 war es dann so weit und es landete direkt im Vorweihnachtsbuchkaufkorb. Mit knapp 800 Seiten ist es ein umfangreiches Buch, dafür brauche ich Zeit und muss in der „historischen Stimmung“ sein. Jetzt ist die passende Zeit gekommen!


Dennis Gastmann – Atlas der unentdeckten Länder

Medium: Hardcover

Ich nehme auf lovelybooks regelmäßig an Leserunden teil und das ein oder andere Mal war mir das Losglück hold. Auch dieses Buch habe ich dort gewonnen. Die Teilnahme an den Verlosungsaktionen ist sehr selektiv. Völlig unbekannte Bücher oder Autoren interessieren mich da wenig. Doch Dennis Gastmann war mir bereits ein Begriff. Sein Buch „Mit 80.000 Fragen um die Welt“ war super. Jetzt bin ich gespannt auf sein neues Reiseabenteuer.


Marie-Sabine Roger – „Das Labyrinth der Wörter“

Medium: eBook (Kindle)

Noch so ein Schnäppchen von Amazon.
Die Beschreibung und das Cover hatten mich beizeiten angelockt. Bislang konnte es mich allerdings nicht überzeugen. Daher war es die richtige Entscheidung, dieses Buch (nur) für den Kindle zu kaufen. Vielleicht schafft es auf den weiteren Seiten ja noch die Wende…

Never judge a book by its cover!


Geo Epoche – Nr. 52 „Otto von Bismarck“

Medium: Zeitschrift / Magazin

In diesem Beitrag vom 26.05.2015 habe ich schmerzvoll über meine selbst erkannten Wissenslücken bzgl. einiger historischer Epochen geschrieben. Ein Resultat daraus war, dass ich mein Bücherregal nach Abhilfe durchsucht habe. Dieser Titel meiner abonnierten Reihe fiel mir dabei in die Hände.

Leider hat sich aber auch mein letzter Absatz bewahrheitet, weshalb diese Zeitschrift sich auch immer noch in dieser Rubrik befindet. Vielleicht hilft es mir ja, dass ich sie hier immer wieder vor Augen geführt bekomme…


dz-titel-1000-720Jubiläumsausgabe – „Die ZEIT“

Medium: Zeitschrift

Die ZEIT feiert ihren 70.Geburtstag?! NATÜRLICH brauche ich diese besondere Ausgabe, die ich Gott sei Dank noch schnell an der Tankstelle nebenan erstehen konnte. So ganz nebenbei sprang auch noch ein kleines Kurz-Abo dabei heraus, so dass ich nun nach und nach in den meist gut recherchierten Berichten schmökern kann. Sollte ich diese doch nicht mehr alle schaffen, stehen ja sicher auch noch ein paar Fensterputz-Tage an…


 

Advertisements