Das halbe 2016 ist schon wieder vorbei, ich warte auf den konstanten Sommer und erfreue mich an meinen Büchern. Besonders freut mich und meinen SuB, dass ich zu diesem Zeitpunkt schon mehr Bücher gelesen habe als im ganzen letzten Jahr, nämlich 22 an der Zahl.

Aktuell mache ich beim Lovelybooks Lesesommer mit, was noch einen weiteren großen Lese-Motivationsschub gibt. Die bisherigen literarischen Glückgriffe tuen ihr übriges.

10 Bücher haben es mir besonders angetan:

Die zweite Hälfte des Jahres verspricht auch noch so einiges. Mein SuB ist randvoll mit hoffentlich tollen Romanen, Krimis, Dramen und Sachbüchern. Und die Verlagsvorschauen im Bereich Taschenbuch sorgen dafür, dass dieser sicherlich nicht wesentlich kleiner wird. Gestern abend habe ich „Welt in Flammen“ beendet. Jetzt werde ich mir pünktlich mit Beginn des zweiten Halbjahrs einen neuen Begleiter für die nächsten Tage aus dem Regal suchen. Das ist das schönste am Lesen. Ich kann zwischen Geschichten, Welten und Gefühlen hin und her springen wie es mir gefällt. Und hin und wieder treffe ich auf einen Schatz, der mein Freund wird.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s